< HZP / AZP am 09. September 2017
20.10.2017 13:52

Schweißseminar 2017 in 21224 Nenndorf (im Landkreis Harburg)

Liebe Bretoniers, 

wie bereits seit 8 Jahren immer wieder gut angenommen,  möchten wir, Rita u. Thomas Laumann,
auch dieses Jahr unser  IX. Seminar  „Schweißarbeit“  durchführen.
Hauptarbeitstag wird der Samstag 21.10.2017 sein.

Vorgesehen sind, ein kurzer theoretischer Teil mit benötigter Ausrüstung und einer Erläuterung wie eine Fährte gelegt und gearbeitet wird. Danach ein praktischer Teil, der die meiste Zeit des Tages in Anspruch nehmen wird.
Hierzu ist es wichtig bei der Anmeldung zu wissen welche Hunde bereits auf Schweiß gearbeitet / geübt haben. Hunde mit „Erfahrung“ bekommen eine längere Fährte (1000m + x)!!
Mit Hunden ohne Schweißerfahrung werden auf einer Kurzfährte (ca. 400m) die ersten Schritte üben.
Ziel ist es nicht, den Hund für die Schweißprüfung einzuüben, sondern die Grundkenntnisse zu zeigen und die Zusammenarbeit Führer-Hund, also des Gespanns aufzuzeigen und zu festigen.
Hierbei wird sich auch zeigen ob und wie ein Hund auf Schweiß arbeitet.

Wir werden um 09:30 Uhr mit der Theorie (falls erforderlich) beginnen und gegen 10:00 Uhr das Praktische im Wald und Feld fortsetzen. Die Dauer der Praxis richtet sich nach Anzahl der Hunde und  der Fährtenlänge (Es sollte bis 16:00/17:00 Uhr eingeplant werden--- letztes Jahr waren wir um 15:00 Uhr fertig).


Ablauf:

Freitag:   
ca. 10:00 – 14:00 Uhr Legen der Schweißfährten (Helfer erwünscht).

Wer möchte kann am Freitag anreisen. Wir werden uns dann abends an einemgeeigneten Ort (bei mir zu Haus) zusammensetzen und die Geselligkeit bei einem Gras Wein … oder Bier .. pflegen.


Samstag: 

09:00 Uhr treffen „Am Beeck 6“  gemeinsame Fahrt zum Revier 
ab 09:30 Uhr …bis  ???... wie oben beschrieben
ca. 19:00 Uhr gemeinsames Abendessen a la Carte im Restaurant.
Abreise für Nichtübernachter

     

Sonntag: 

10:00 Uhr Hundeplatz in Nenndorf – allg. Übungen  - Gehorsam, etwas BHP, und toben.
Kaffee und andere Getränke und etwas zu Essen wird es im Vereinsheim geben.
ca. 13:00 Uhr Abreise.                                                      

Bei der Zimmersuche für eine/zwei Übernachtung(en) bin ich gern behilflich.
Wohnwagenstellplatz vorhanden!

Ich bitte um rechtzeitiges Anmelden , ich muss ein, der Anzahl der Teilnehmer entsprechendes, Revierstück und Schweiß organisieren.
Bei mehr als 6 Teilnehmern (Anzahl der teilnehmenden Hunde) entscheidet das Datum der Anmeldung !!!
Erfahrungsgemäß ist das Seminar bereits zur Jahreshauptversammlung in Fritzlar ausgebucht.

Wer an dem Wochenende (im Oktober) nicht teilnehmen kann, aber an der Schweißarbeit interessiert ist, bitte bei uns anrufen – sicherlich wird sich ein anderer Termin (auch anderer Monat) finden lassen. . 

Thomas Laumann
Am Beeck 6
21224 Rosengarten   

Tel.: 04108 - 4135406 

 

Einladung vom herunterladen.

Dateien:
2017_Schweissseminar.pdf105 K