Skip to main content

HZP/AZP am 03.09.2022

Die Herbstzuchtprüfung/Alterszuchtprüfung (HZP/AZP) des C.B.V. findet am Samstag, dem 3.9.2022 um Essen (Oldenburg) statt.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und Vereinsmitglieder haben Vorrang.

Nennungen

Meldungen sind möglich bis vier Wochen vor Prüfungstermin (6. August 2022) und zu richten an den Obmann fürs Prüfungswesen:

Konrad Bruckmann
Zum Schürbusch 31
49413 Dinklage
E-Mail: bruckmann(@)dg-email.de
Tel. 0170-4072452

Die Nennung wird erst gültig mit Überweisung der Prüfungsgebühr von 100 Euro (Nichtmitglieder 140 Euro) auf das C.B.V. Vereinskonto VB Krefeld, Bankverbindung wird mitgeteilt.

Nenngeld gleich Reuegeld und wird nicht zurückerstattet.

Formblatt 1 (2019-1) kann unter www.jghv.de (Service – Formblätter) heruntergeladen werden. Schriftliche Einladungen erfolgen zeitgerecht nach dem Meldeschluß.

Zur Prüfung sind mitzubringen:

  • gültiger Jagdschein
  • gültiger Imfpass
  • Ahnentafel (original)
  • Flinte
  • Schrotpatronen
  • Stahlschrotpatronen für die Wasserarbeit
  • Ausbildungs- und Prüfbuch (Entenbuch)